Arbeits- und Dienstvertragsrecht

UMSTRUKTURIERUNG

Umfassende Beratung von Unternehmen in Ausnahmesituationen wie Re- und Umstrukturierung und damit einhergehendem Personalabbau sowie Begleitung von Massenentlassungsverfahren einschließlich Interessen­ausgleich und Sozialplan, auch die Beratung und Begleitung vor oder nach einem Betriebsübergang anlässlich einer Unternehmensnachfolge oder Outsourcing.

 

INDIVIDUALARBEITSRECHT

  • Beratung von Unternehmen im Tagesgeschäft wie bei der Neubesetzung von Stellen (Stellenbeschreibung, Einstellungsverfahren, Erstellung von Arbeits- oder Dienstverträgen) sowie die strategische Unterstützung in allen Fragestellungen im Zusammenhang mit dem laufenden Arbeitsvertragsverhältnis (Abmahnung, Versetzung, Krankheit, Schlechtleistung, Umorganisation, Überstunden, Mutterschutz, Elternzeit, Schwerbehindertenschutz, Dienstwagen, Urlaub, Entgeltfortzahlung, Diskriminierung und Gleichbehandlung, betriebliche Altersversorgung, Wettbewerbsverbot, Arbeitnehmerdatenschutz)
  • Gestaltung und Anpassung von Arbeitsvertragsbedingungen (Arbeitszeitflexibilisierung, Vertrieb und Außendienst, Vergütungssysteme, Provisionen, Sonderzahlungen)
  • Vorbereitung und Begleitung von Trennungsprozessen (Vorbereitung der Kündigung und aller damit einhergehenden Dokumente, Führung von  Kündigungsschutzverfahren, Erstellung und Aushandeln von Abwicklungs- und Aufhebungsvereinbarungen)
  • Vorbereitung und Begleitung von Entsendungen von Mitarbeitern ins Ausland

 

GESCHÄFTSFÜHRER UND FÜHRUNGSKRÄFTE

Beratung von Geschäftsführern und Führungskräften in allen dienstrechtlichen Angelegenheiten (Überprüfung des Dienstvertrages mit Vergütungsmodalitäten, betriebliche Altersvorsorge, Wettbewerbsverbot, Dienstwagen, Haftungsfragen).

 

BETRIEBSVERFASSUNGS- UND TARIFRECHT

  • Langjährige Erfahrung in der gesamten Bandbreite des Betriebs­verfassungsrechts: Beratung, insbesondere zu Beteiligungsrechten des Betriebsrats (Informations-, Anhörungs- und Beratungsrechte und Überwachungsaufgaben) in allen sozialen, personellen und wirtschaftlichen Angelegenheiten
  • Vorbereitung von Entwürfen für freiwillige oder zwingende Betriebs­vereinbarungen
  • Begleitung von Verhandlungen mit dem Betriebsrat, erforderlichenfalls bis hin zum Einigungsstellenverfahren und Übernahme der rechtlichen Vertretung in Beschlussverfahren vor den Arbeitsgerichten
  • Beratung zu allen Fragestellungen des Tarifvertragsrechts von der Eingruppierung, über tarifliche Arbeitszeitmodelle bis zum tariflichen Sonderkündigungsschutz oder Tarifausstieg

 

ARBEITNEHMERÜBERLASSUNG

Beratung von Unternehmen zu allen Fragen der Arbeitnehmerüberlassung (Gestaltung von Vermittlungsverträgen, Beratung bei Beantragung und Verlängerung der Erlaubnis zur gewerbsmäßigen Arbeitnehmerüberlassung).

 

SEMINARE – PROZESSFÜHRUNG

  • Inhouse-Seminare und Schulungen für Mandanten nach Bedarf
  • Selbstverständlich nehmen wir Ihre Prozessvertretung vor den Arbeitsgerichten aller Instanzen wahr